Raum für Musik

... heißt das Motto des PhonTon e.V. Jena.
Der PhonTon e.V. hat sich die Förderung von Nachwuchsmusikern auf die Fahnen geschrieben. Der Verein wurde 2005 von einer kleinen Gruppe von Musikern gegründet und zählt heute über 100 Mitglieder. PhonTon stellt seinen Mitgliedern in Jena Proberäume zur Verfügung und schafft mit Veranstaltungen wie den Schallspieltagen und den Jenaer Schallspielnächten ein Forum für Nachwuchsmusiker und semi-professionelle Bands.

Aktuelles

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

31.01.2012
Freunde der gepflegten Unterhaltung!
Erstellt von: shino
Die 2. Jenaer Schallspielnacht steht in den Startlöchern! Noch in diesem Frühjahr präsentiert der PhonTon e.V. wieder einen Konzertabend der Extraklasse. Es wird gut, es wird laut - Mehr dazu erfahrt ihr in Kürze hier!

20.11.2011
Auf Tag folgt Nacht
Erstellt von: shino

Nach den außerordentlich erfolgreichen Schallspieltagen der letzten fünf Jahre präsentiert der PhonTon e.V. nun ein neues Format: die 1. Jenaer Schallspielnacht! Am 9. Dezember geht's im Ricarda-Huch-Haus heiß her, denn folgende Bands werden dann die Nacht zum Tag machen:

Haltet die Augen nach unseren Flyern offen, denn damit kommt ihr kostenlos rein!


20.07.2011
Endlich Photos...
Erstellt von: shino
Ein paar Impressionen der letzten Schallspieltage sind nun endlich unter Photos zu finden. Wer noch ein paar schöne Schnappschüsse vom Festival hat und sie hier veröffentlicht sehen will, darf sie uns gerne zuschicken.

28.06.2011
PhonTon-Porträt
Erstellt von: shino

Bis die Photos vom Festival entwickelt und sortiert sind, könnt ihr in der Zwischenzeit noch einen kleinen Beitrag über die Arbeit des PhonTon e.V. anschauen:


27.06.2011
Nach dem Schallspiel...
Erstellt von: shino

...ist vor dem Schallspiel. Am Donnerstag treffen sich daher die Mitglieder des Vereins, um die diesjährigen Schallspieltage zu reflektieren, um Ideen und Verbesserungsvorschläge für kommende Veranstaltungen zu sammeln, oder einfach, um sich bei einem Bier gegenseitig auf die Schultern zu klopfen: alles in allem war es ein großartiges Festival - vielen Dank nochmal an alle, die mitgeholfen haben, das Fest zu organisieren und zu gestalten!


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18